Zum Inhalt der Seite springen
 

Agathofschule Kassel

Schulerweiterungsbau an ein denkmalgeschütztes Schulgebäude

 

Auftraggeber: Stadt Kassel, Amt für Hochbau und Gebäudebewirtschaftung

Fertigstellung: 2008

Projektteam: Ralf Schnucke

Leistungsphasen: 1-9 HOAI

Baukosten (brutto): 1.200.000 €

 

Beim Umbau und Erweiterung der Agathofschule in Kassel wurde im Rahmen des Investitionsprogramms "Zukunft Bildung und Betreuung" realisiert.

 

Es handelt es sich dabei um den Neubau für die Mensa, der als Solitär neben dem denkmalgeschütztes Schulgebäude errichtet wurde. Die Verbindung zu den Bestandsgebäuden erfolgt durch einen vorgelagerten Laubengang.

 

Das Raumprogramm umfasst neben der Mensa für 80 Schüler*innen einen zusätzlichen Klassenraum und eine kleine Schulbibliothek.

 

 

<< zurück ...


© 2022 crep D Architekten BDA   0561 . 920 540 70 ImpressumDatenschutz